Unvernetzter PE-SchaumPE Schaum Unvernetzt
Das am häufigsten verwendete Material in der Verpackungsindustrie. Es ist eine Alternative zu Polystyrol. Herstellung von PE Schaum Produkte erfordert keine kostspieligen Formen, wie im Falle von Styropor. Unvernetzter Polyethylen Schaum wird mit Gas geschäumt. Das Material kann sehr gut recycelt werden, so dass es viel umweltfreundlicher als Styropor ist. Die Schaumstruktur hat geschlossenen Zellen, und nimmt dadurch kein Wasser auf und ist luftundurchlässig. Der Schaum hat thermische Isolierung Parameter ähnlich wie Styropor.
Häufigste Dichten von 17 bis 35 kg / m3. Der Schaum ist normalerweise in Weiß, Graphit und Rosa (antistatische Eigenschaften) erhältlich. Wir können Ihn auch in verschiedenen Farben anbieten bei größeren Bestellungen. Schäume aus einer Extrusion sind in einer Dicke bis 20 mm. Dickere Schaumstoffe werden mit mehreren Schichten verschweißt.
Der Schaum wird üblicherweise für Einwegverpackungen oder Isolierung verwendet.

Ethafoam und Synergy

Es ist ein unvernetzter Polyethylen Schaum hergestellt aus einer Extrusion. Das ist die Höchste Qualität von einem unvernetztem Polyethylen Schaum. Es hat eine geschlossene Zellstruktur. Im Gegensatz zum normalen Schaum produziert man dieses Material bis zu einer Stärke von 100 mm ohne die Schichten zu schweißen. Die Materialdichte ist von 25 bis 57 kg / m3.
Es wird verwendet, um schwere Gegenstände wie Maschinen und Metallteilen zu sichern.
Verfügbare Farben: weiß, schwarz und pink (antistatisch).
Eine interessante Variante dieses Schaums ist der Synergy Schaum. Es ist auch ein unvernetzter Polyethylen Schaum jedoch mit einer sehr kleinzelligen Struktur. Er hat eine viel glattere und schönere Oberfläche. Es sieht sehr ähnlich dem vernetzten Schaum ist aber immer noch viel billiger. Das Material ist gut geeignet, für hübsche Deko-Schachteln.

Alveobloc

Ein physisch geschäumter Polyolefin-Schaumstoff. Am häufigsten in Schwarz/ Graphit ist aber auch in Rot, Grün, Gelb und Blau erhältlich.
Die Schaumstoffblöcke werden durch Laminieren von dünnen Schichten hergestellt. Der so erhaltene Schaum kann bis zu 100 mm dick sein.
Der Schaumstoff hat eine geschlossene Zellstruktur. Es ist ein viel festeres Material als der unvernetzte PE Schaum und wesentlich besser zum Fräsen. Der Schaum ist ideal geeignet, als Füllung für Boxen und Mehrwegverpackungen.

Die Schaumstruktur schützt sehr gut vor Kratzern auch sehr empfindliche Oberflächen.

Die Dichten von 28, 40 und 60 kg / m3.

XPE und EVA Schaum

Chemisch vernetzter Polyethylen Schaum. Ist in vielen Farben erhältlich.

Der Schaum ist viel fester als der unvernetzte PE Schaum.
Der Schaumkann auchin Rollen oderPlattenhergestellt werden.

Das Material ist für die Herstellung von Sportmatten, Isolierungen, Spielzeuge, Abdichtungen geeignet.